Mitreißende Kompositionen: „Grafin Mariza“ am Theater Magdeburg

Habt ihr schon einmal von der Operette „Gräfin Mariza“ von Emmerich Kálmán gehört? Nein? Nun, viele andere schon. Zumindest dem etwas herangewachsenen Publikum dürfte diese Operette ein Begriff sein. Das kann man feststellen, wenn man die Inszenierung von Oliver Klöter im Magdeburger Opernhaus besucht. Mag diese Produktion vielleicht zu einer der erfolgreichsten Programmpunkte der aktuellen Spielzeit im Musiktheater werden? Mitreißende Kompositionen: „Grafin Mariza“ am Theater Magdeburg weiterlesen

Tugendhafte Liebe: Telemanns Adaption von Händels „Richard Löwenherz“

Die 24. Magdeburger Telemann-Festtage sind angebrochen und in Zusammenarbeit mit dem Theater Magdeburg wird eine außergewöhnliche Musiktheaterproduktion auf die Bühne des Opernhauses gebracht. Der gebürtige Magdeburger Komponist Georg Philipp Telemann bearbeitete das Werk seines Freundes Georg Friedrich Händel mit dem Originaltitel „Der misslungene Brautwechsel oder Richardus I., König von England“, welches hier als „Richard Löwenherz“ bekannt ist, für die deutsche Bühne.  Tugendhafte Liebe: Telemanns Adaption von Händels „Richard Löwenherz“ weiterlesen