Science-Fiction-Farce „Ab jetzt“ im Schauspielhaus Magdeburg

Herzlich Willkommen in der „Raumstation Paradies“. Das Theater Magdeburg  rüstet in Sachen Zukunft buchstäblich auf. Unter der Leitung von Ausstatterin Christiane Hercher verwandelt sich die Studiobühne des Schauspielhauses für einige Inszenierungen in eine spacige Raumbühne. Was heißt das? Das Publikum sitzt mitten im Geschehen des jeweiligen Stückes. Eines dieser Stücke heißt „Ab jetzt“, welches vom britischen Komödienaltmeister Alan Ayckbourn 1987 uraufgeführt wurde. Science-Fiction-Farce „Ab jetzt“ im Schauspielhaus Magdeburg weiterlesen

Tödliche Liebe: „West Side Story“ feiert Premiere beim DomplatzOpenAir

„Bitte kein Regen.“ Das sagte ich mir den ganzen Freitag lang immer im Gedächtnis. Am Abend zuvor musste nämlich die Generalprobe zum diesjährigen DomplatzOpenAir mit dem Musical-Klassiker „West Side Story“ abgebrochen werden, da auf einmal ein starker Sturm tobte. Und ein paar Stunden später gab es einen Wechsel von Sonne, Wolken und Regen. Immer und immer wieder. Ich betete dafür, dass das Wetter zur späten … Tödliche Liebe: „West Side Story“ feiert Premiere beim DomplatzOpenAir weiterlesen