Here we GLOW

Wer am 03. Dezember die U-Bahn am Gleisdreieck verließ, wurde meistens von vielen jungen Mädels begleitet. Am Ausgang wies auch gleich ein Schild hin, wo es zur GLOW geht. Die GLOW ist Deutschlands erste Beauty-Convention, die in die angesagtesten Metropolen des Landes kommt. Und an diesem Tag war Berlin der Place to Be für alle Beauty-Mäuse.

taynara-wolf
GNTM-Finalistin Taynara Wolf schenkt ihren Fans ganz viel Liebe.; Foto: Anna-Lena Kramer

Aber warum pilgern so viele zu dieser Convention? Ganz einfach: Hier drücken sich Beauty-Stars, Brands und Fans die Klinke in die Hand. Für die Besucher ist das jedes Mal eine große Sache, wenn sie auf ihre Beauty-Idole treffen. Schon in der ersten Halle der STATION Berlin sah man einen langen pinken Teppich, wo die Fans ihre ganzen Lieblinge bewundern konnten. Außerdem konnten sie auch das ein oder andere Foto mit u.a. Dagi Bee, den Lochis und Conchita Wurst abstauben. Bei den exklusiven Meet and Greets konnte noch ein persönlicherer Moment geschaffen werden. Besonders GNTM-Finalisten Taynara Wolf war ganz gerührt von den Treffen mit ihren Fans. „Die sind alle so herzlich, wollen einen umarmen und überhäufen mich mit Komplimenten. Das ist sehr süß.“ Aber auch GZSZ-Sternchen und Lancôme-Markenbotschafterin Janina Uhse nahm sich sehr viel Zeit für ihre Fans und trocknete einige Freudentränen.

Neben den vielen bekannten Beauty-Gurus fanden auch viele Brands den Weg zur GLOW, um sich dort vorzustellen und auch ein paar interessante Produkte an den Mann zu bringen. Von ANNY Cosmetics über NYX bis hin zu Veganz – die zwei Hallen waren prall gefüllt mit den ganzen Ausstellern und nie war einer unbesucht. Neben den ganzen Verkäufen und Informationen wurden auch einige Dienstleistungen angeboten. So konnte man sich z.B. bei Veet die Augenbrauen in Form bringen lassen oder am Stand von dm Make-up auffrischen oder neu machen lassen. Kein Wunder, dass auch hier viel los war. Ein weiterer Pluspunkt dürfte auch die große Auswahl an Essensständen zur Stärkung gewesen sein, da hier auch vegane Produkte angeboten wurden.

img_2160
Voll, voller, GLOW.; Foto: Anna-Lena Kramer

In der zweiten Halle gab es außerdem eine große Bühne, wo die Besucher im Live-Talk Beauty-Tipps von ihren Online-Gurus erhalten konnten. Dazu gab es auch noch eine ordentliche Portion Musik. Ein Online-Star stahl jedoch allen die Show: der 13-jähirge YouTuber OSSI. GLOSSY. Wer ihn auf der Bühne gesehen hat, der wurde schnell in seinen Bann gezogen. Dieser Junge hat nicht nur ein Talent im Schminken, sondern kann auch locker als Moderator oder Entertainer durchgehen.

sophia-thiel
Fitness-Guru Sophia Thiel bei einem Live-Panel.; Foto: Anna-Lena Kramer

Obwohl überwiegend Mädchen auf dieser Convention vertreten waren, sah man auch vereinzelt ein paar Jungs durch die Hallen hüpfen. Nein, sie wurden nicht von ihren Freundinnen mitgeschliffen, sondern sie interessierten sich wirklich für die GLOW. Aber hauptsächlich wollten sie auch ihre Online-Stars treffen. Die Herzen von zwei Jungs brennten vor allem für die musical.ly-Stars Lisa und Lena. Auch Moderator Maurice Gajda verirrte sich auf die Messe. „Ich wollte hier nur mal kurz gucken, was hier so geht. Ich werde mir gleich einen veganen Burger gönnen und dann bin ich auch schon wieder weg.“, erzählte er mir. Es ist schon verständlich, wenn sich das starke Geschlecht hier nicht so ganz wohl fühlte. Aber auszuhalten war es auf jeden Fall.

Für die meisten hat sich der Besuch richtig gelohnt. Dank der verschiedenen Tickets konnte man sich auch aussuchen, wie viel einem die GLOW wert ist. Nancy R. war sehr zufrieden mit ihrem Platin-Ticket. Damit durfte sie nicht nur früher als alle anderen Besucher das Gelände der Convention betreten, sondern damit war sie u.a. für die Meet and Greets bevorzugt und erhielt auch am Anfang eine Goodie Bag. Michelle F. entschied sich für das einfache Ticket, das Pink-Ticket. Im Gegensatz zu Nancy fand sie es viel zu teuer für das, was sie letztendlich dafür geboten bekam. Deswegen sollten zukünftige Besucher sich genau überlegen, welches Ticket für sie am günstigsten ist, um somit am Ende des Tages glücklich die GLOW verlassen zu können.

Auch im nächsten Jahr wird die GLOW wieder in einigen Städten zu Besuch sein. Also haltet die Augen offen.

img_2186

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s