„Wir sind der Diskurs der anderen!“ – „Hello. It’s me Democrazy“ zum letzten Mal im Schauspielhaus

Es ist der Tag, an dem sie nicht wählen gegangen sind, weil es draußen regnete. Stattdessen lernen die unzertrennlichen Geschwister Ines und Mayo Thomas kennen und nehmen ihn in ihre eingeschworene Mitte. Zusammen halten die drei »Weltverbesserer« auf großen leeren Straßen ihre politischen Ideale hoch und berauschen sich am Glücksgefühl universeller romantischer Liebe bis letztlich all ihre Träume samt den Pappkulissen im Regen aufweichen. „Wir sind der Diskurs der anderen!“ – „Hello. It’s me Democrazy“ zum letzten Mal im Schauspielhaus weiterlesen