Kultur ohne Geld?

Ein ereignisreicher Tag sollte der 11. März 2018 für die Landeshauptstadt werden. Während der SC Magdeburg den Rekordmeister THW Kiel 31:26 in der GETEC-Arena bezwang und der 1. FC Magdeburg auch noch VFR Aalen mit einem 6:1 Heimsieg bitterlich in die Schranken wies, versammelten sich auch noch einige Kulturinteressierte im Opernhaus. Zusammen mit dem europäischen Opern- und Ballettfördernetzwerk „FEDORA – The European Circle of Philanthropists of Opera and Ballet“ veranstaltete das Theater Magdeburg eine Podiumsdiskussion zum Thema „Kultur ohne Geld?“. Wer sich zu dem Zeitpunkt doch bei einem der Top-Spiele befand, der erhält hier einen kleinen Überblick, was bei dieser Podiumsdiskussion zur Sprache kam.  Kultur ohne Geld? weiterlesen